Ein kühner Blick in die Glaskugel

Ein kühner Blick in die Glaskugel

Ich bin Optimistin. Als Biografin bei Quintessenz beschäftige ich mich gern mit der Vergangenheit und mit Rückblicken. Aus Gesprächen, aus Antworten auch im Seniorennetzwerk und Emails erfahre ich, dass optimistische Ausblicke jedoch ein wenig Unterstützung brauchen.

Dieser Fragebogen soll mit Ihren Antworten unterhalten, Ihre Mitmenschen inspirieren und zum Nachdenken anregen – im besten Fall miteinander ins Gespräch bringen.
Wir werden diesen anonymisiert, oder – wenn Sie wollen – auch mit voller Namensnennung auf unseren Webseiten und Sozialen Netzen teilen. Sie entscheiden.

Ein Blick in die Zukunft
Was werden Sie nächstes Jahr über das vergangene erzählen können? (nicht kalendarisch!)

 Was wird auf Ihren Fotos zu sehen sein?

  1. Was wird für Sie das Schönste in 2022 gewesen sein?
  2. Wem/Was werden Sie mehr Zeit gewidmet haben?
  3. Welches Ziel werden Sie erreicht haben?
  4. Mit wem würden Sie in 2022 – im Rückblick –  einen Tag / Monat/ das ganze
    Jahr getauscht haben?
  5. Welche alten Vorurteile werden haben Sie überprüft haben?
  6. Welches Fest wird das Schönste gewesen sein?
  7. Womit haben Sie endlich begonnen, was Sie lange vor sich hergeschoben haben?
  8. Wofür war die Zeit reif?
  9. Wer wird die meisten Siege im Privaten davontragen haben: Der innere
    Schweinehund oder die Disziplin?
  10. Welches Ereignis wird Ihre feste Meinung/Geschmack geändert haben?
  11. Wen werden Sie in 2022 kennengelernt haben?
  12. Wer wird Sie am meisten beeinflusst haben?
  13. Worüber werden Sie am lautesten gelacht haben? Und mit wem?
  14. Wieviele Stunden werden Sie mit Freunden verbracht haben?
  15. Wieviele Stunden werden Sie mit Familie und Verwandtschaft verbracht haben, die
    nicht in Ihrem Haushalt leben?